Ein Gedanke zu “BILDER AUS 37 JAHREN WOYAYA

  1. Früher war ich fast jeden Tag im Woyaya als ich in der Schule war. Danach nicht mehr so oft und als ich nach Wersten gezogen bin, war ich gar nimmer da. Und jetzt hab ich festgestellt, dass ihr nach Wersten gezogen seid. Der Fußweg ist genau so weit wie damals. Ich komm bald vorbei und freue mich shon riesig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.